Ada Badey Trauerrednerin

"Wir haben uns  gefreut, dass Sie unsere Trauerrednerin waren, denn Ihre Rede war sehr besonders.  Sie haben unseren Sohn in seiner ganz speziellen Persönlichkeit so freundlich wiedergegeben. Auch haben wir uns  bei Ihnen sehr aufgehoben gefühlt. Danke von Herzen."  Eine Angehörige

Ada Badey, geboren im Ruhrgebiet, lebt in Köln und Berlin

Sie arbeitet auch als:

Autorin:  Peter-Härtling-Preis für den Roman „Strom auf der Tapete“ (Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim). Für 2022 ist eine Verfilmung  (ARD/NDR) durch die Produktionsfirma Lieblingsfilm München in Arbeit

Dozentin :  Für Schauspiel und Schreibwerkstätten

Kabarettistin:  Kabarett-Theater-Programme auf vielen deutschen Bühnen (u. a. Lach- und Schießgesellschaft München, Senftöpfchen Köln, Schmidt-Theater Hamburg)

Schauspielerin:  Schauspielstudium Hamburg, diverse Engagements an Stadt- und Staatstheatern (u.a. Theater am Kurfürstendamm, Staatstheater Braunschweig), Mitglied der Kabarettbühne „Die Distel“ Berlin

 

 

© Ada Badey, 2021. Alle Rechte vorbehalten.